Das Spiel

Willkommen in den Escape Rooms Kornwestheim!

Dies ist ein Uralter in Vergessenheit geratener Aztekischer Tempel. Ihr seid bis hier her vorgedrungen auf der Suche nach der vor einigen Wochen verschwundenen Expedition des Professors Cortés. Man sagt, er habe nach langen Studien endlich, tief im Dschungel von Zentral-Mexiko die letzten Überreste der Azteken und ihres Totenkults gefunden.

Bei näherer Betrachtung der Aufzeichnungen des Professors habt ihr herausgefunden dass er es bis genau in diesen Raum geschafft hat, allerdings ist er dann verstorben. Ob natürlich oder unnatürlich ist nicht ganz klar.

Was klar wurde, ist dass dies der Vorbereitungsraum der Opfer für Mictlanctecuhtli, den Aztekischen Totengott, den Herrn des Mictlan erbaut wurde.

Nur solche die würdig sind, können aus diesem Raum voller Rätsel entkommen, all die anderen werden dem Gott als Opfer dargebracht, indem man Sie einfach hier drin eingeschlossen lässt.

Da nirgends eine dicke Staubschicht zu sehen ist, ist dieser Raum wohl noch in Benutzung.

Tut euer bestes und entkommt aus diesem Opferraum oder bleibt für immer und ewig gefangen bis ihr ins Mictlan einzieht!

"Escape Rooms" - Was ist das? Kurzerklärung

Du bist mit deinen Freunden in einem Tempel eingeschlossen, der voller Rätsel, verschwundener Objekte und alter Geschichte ist.

Ziel des Spiels ist es aus der Kammer zu entkommen.

Löst das Geheimnis, öffnet die Tür und verlasst die Kammer in 55 Minuten.

Das Spielprinzip

Spielen könnt Ihr in einer Gruppe von 2-8 Personen.

Wählt einen unserer Adventure Rooms und startet so Eure spannende Reise mit Denksportgarantie.

Nach einer ausführlichen Einweisung unseres Personals kann das Abenteuer beginnen!

Im Raum findet Ihr verschiedene Rätsel. Ihr habt insgesamt 55 Minuten Zeit mit Geschick und Logik dem Mysterium des Raums auf den Grund zu gehen.

Nutzt Eure Intelligenz, Eure Intuition und Euer logisches Denken, um den Kampf gegen die Zeit zu gewinnen.

Verschiedene Gegenstände der Kammer können in die Rätsel involviert sein. Schaut Euch alles genau an – dies hilft Euch beim Knobeln.

Falls ihr einmal nicht weiterkommt, erhaltet Ihr alle 10 Minuten einen Tipp von unserem "Escape Rooms" Team.

Schafft Ihr es alle Rätsel der Reihe nach zu lösen, findet Ihr den Schlüssel der Euch zurück in den Freiheit führt!

Die Geschichte von Live Escape Games bzw. von Live Escape Rooms

Die Spielgrundlage von Escape Rooms stammt aus dem Adventure-Genre.

Schon 2004 gab es in Japan Computerspiele aus deren Spielprinzip die Idee der heutigen Live Escape Rooms entsprang. In diesen Computerspielen ging es darum in einem virtuellen Raum eingeschlossen zu sein und mittels Rätsellösung diesen wieder verlassen zu können.

Nebenbei entstanden auch die ersten realen Gruppenspiele. Vorwiegend wurden diese Live Escape Games oder Escape Rooms bezeichnet.

Weitere Begriffe sind: Live Rooms, Room Escape, Live Escape, Exit Rooms und Adventure Rooms.

Die ersten Live Escape Games entstanden 2007 in Japan.

Seit 2013 gibt es Escape Rooms auch in Deutschland.

Für WEN ist Escape Rooms etwas?

Escape Rooms ist eine außergewöhnliche Erfahrung, egal ob für für jung und alt, private Spieler und Firmen.

Egal ob mit Freunden, Familie oder Kollegen - jeder Hobbydetektiv kommt hierbei auf seine Kosten.

Escape Games sind für Firmen sehr interessant. Besonders für kleinere Unternehmen stellen Escape Rooms eine spannende Alternative für gewöhnliche Betriebsausflüge dar.

Ein Besuch in unseren Escape Rooms fördert Experimentierbereitschaft und logisches Denken. Außerdem sind die Teammitglieder auf präzise Kommunikation und auf die Delegation von Aufgaben angewiesen um die Rätsel erfolgreich zu lösen.

Das Teambuilding in der Gruppe wird gefördert und die Kommunikation unter Kollegen wird gestärkt.

Somit machen Escape Rooms nicht nur Spaß, sondern sorgen für ein besseres Betriebsklima und eine produktivere Zusammenarbeit untereinander.